Informationen für den Eigentümer     

Die Gästezentrale des Fremdenverkehrsvereins Ostseeheilbad Niendorf/Ostsee e.V. wurde bereits im Jahr 1972 gegründet, um eine zentrale Anlaufstelle für den unterkunftssuchenden Besucher Niendorfs aufzubauen. Auch dem Eigentümer sollte damit die Möglichkeit gegeben werden, sein Objekt ohne viel Aufwand dem Gast zum Mieten bereitzustellen. Das heißt, dass Dinge, wie zum Beispiel das Einziehen der Kurtaxe, die Schlüsselübergabe, das Erledigen der Endreinigung oder kleiner Reparaturen, von der Gästezentrale übernommen werden. Trotz anfänglich relativ weniger Objekte zeigte sich schnell, dass eine Einrichtung wie diese in Niendorf bisher gefehlt hatte. Viele Gäste des Ostseeheilbades nutzten schon damals auf Anhieb diese Anlaufstelle, um sich auf unkomplizierte und bequeme Weise eine Ferienunterkunft auszusuchen und das hat sich bis heute nicht geändert.
 
Pro Monat erreichen uns mittlerweile hunderte von Anfragen per Email, ganz abgesehen von der großen Anzahl an telefonischen Erkundigungen, die bei uns tagtäglich eingehen. Es versteht sich von selbst, dass jede Anfrage von uns bearbeitet wird, um nach Möglichkeit eins der zahlreichen Objekte, die unter unserer Verwaltung stehen, an den suchenden Feriengast vermitteln zu können.  

Mit aktuellen Computersystemen ausgestattet, ermöglichen unsere Räumlichkeiten eine einfache und schnelle Abwicklung der Buchungsvorgänge, sei es nun auf Seiten des Mieters oder des Vermieters. Auch die zentrale Lage der Hauptgeschäftsstelle im Haus des Kurgastes, in dem sich ebenfalls die Kurverwaltung befindet und zahlreiche Veranstaltungen stattfinden, sowie die des Büros am Hafen, wo sich bei gutem Wetter die Massen tummeln, ermöglichen eine direkte Nähe zum Urlauber, die es uns gestattet, bei Fragen oder Wünschen an sieben Tagen in der Woche gleich „vor Ort“ zu sein.